Herzlich willkommen!

Willkommen auf www.kulturkirche2025.de!

Hier entsteht derzeit eine Plattform zur Information und zum Austausch zu allem, was die Kirchen in der Kulturhauptstadt / -Region Chemnitz 2025 betrifft.

Schreiben Sie uns, was Sie hier gern lesen und sehen wollen. Wir freuen uns über Anregung und Hinweise, über Ihre Fragen und Ideen!

Kontakt: ideen@kulturkirche2025.de

Aktuelles


Engel und Bergmann – Christina Doll

Zum Video

Bereits im 16. Jahrhundert diente die aus Zinn gefertigte Figur des
Bergmanns als Kerzenständer in den Kirchen des Erzgebirges. Mitte
des 19. Jahrhunderts wird das Weihnachtsfest zum Lichterfest und
dem Bergmann wird ein weiblicher Engel an die Seite gestellt. Seither
gehört das Paar zur kulturell-spirituellen Grundausstattung des Erz-
gebirges und darüber hinaus.
Die in Berlin lebende Bildhauerin Christina Doll, eine Künstlerin mit
urgroßväterlichen Wurzeln im sächsischen Freiberg, fasst das Thema
neu: Ihr Engel trägt die Züge einer vom Down-Syndrom Betroffenen,
ihr Bergmann folgt einer figürlichen Idee Lucas Cranachs ebenso wie
einer Fotografie eines Wismut-Kumpels aus der Sammlung des Haus
Aktivist in Bad Schlema.
Der regioniale Bezugskreis schließt sich, indem die Künstlerin eine Edi-
tion der Skulpturen aus verschiedenen, im Erzgebirge geförderten Ma-
terialien anfertigt. Ab dem Kulturhauptstadtjahr 2025 sollen sich Engel
und Bergmann auf Dauer in sakralen und profanen Räumen, von der
großen Lichtkirche bis zum angesagten Döner-Imbiss als Teil des PurplePath präsentieren.